Geräucherte Sardinen in Olivenöl

Das Olivenöl ist die bevorzugte Fettquelle der mediterranen Küche und gilt als das gesündeste Öl. Diese Konserve verleiht den Sardinen Farbe und Struktur und verbreitet den Duft und die Aromen eines charaktervollen Räucherprodukts.

  • Bewertungen (0)
  • Nährwerte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Geräucherte Sardinen in Olivenöl“

20 − fünfzehn =

Nährwerte pro 100 g Abtropfgewicht:
Brennwert: 353 Kcal (1462 kJ)
Fette: 15 g, davon
- Gesättigte Fette: 3,9 g
Kohlenhydrate: 1,7 g, davon
- Zucker: < 0,5 g
Eiweiße: 18 g
Salz: 0,49 g

Inhalt: Sardinen (Fisch), Olivenöl, Salz und Raucharoma (0,2%).
Nettogewicht: 125 g
Aufbewahrungsbedingungen: Nach dem Öffnen bis zu einem Tag kühl lagern und in einem geeigneten Behälter aufbewahren