Bastardmakrele in Pflanzenöl

Ein Konservenfisch, der in Portugal immer beliebter wird. Nicht nur wegen des Geschmacks, sondern auch wegen seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften. Ähnlich wie die Sardine ist die Makrele ein fetthaltiger Fisch. Er enthält komplexe B-Vitamine, Vitamin A, Eiweiß und Omega-3-Fettsäuren. Letztere ist eine mehrfach ungesättigte Fettsäure, die das Herz schützt und dem Herzinfarktrisiko vorbeugt, da sie den Cholesterinspiegel im Blut reguliert.

  • Bewertungen (0)
  • Nährwerte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Bastardmakrele in Pflanzenöl“

sechs − eins =

Nährwerte pro 100 g Abtropfgewicht:
Brennwert: 220 Kcal (915 kJ)
Fette: 15 g, davon
- Gesättigte Fette: 3,9 g
Kohlenhydrate: < 0,5 g, davon
- Zucker: < 0,5 g
Eiweiße: 21 g
Salz: 0,7 g

Inhalt: Bastardmakrele (Fisch), Sojaöl und Salz.
Nettogewicht: 90 g
Aufbewahrungsbedingungen: Nach dem Öffnen 1 Tag kühl lagern und in einem geeigneten Behälter aufbewahren