Pfirsichhälften in Sirup

Das ist eine praktische Art, Obst zu essen. Die Pfirsiche in Sirup sind reich an Ballaststoffen und den Vitaminen A, C und D. Darüber hinaus beugen die Pfirsiche Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Stoffwechsel-Syndromen vor, haben eine entwässernde Wirkung (wichtig bei Nierenversagen), haben antioxidative Eigenschaften, verhindern vorzeitiges Altern und helfen, degenerative und kardiovaskuläre Erkrankungen zu verhüten. Sie haben auch eine entzündungshemmende Wirkung.

  • Nährwerte

Nährwertangaben pro 100 g:
Brennwert: 74 Kcal (310 kJ)
Fette: 0 g, davon
- Gesättigte Fette: 0 g
Kohlenhydrate: 20 g, davon
- Zucker: 19 g
Ballaststoffe: 1,3 g
Eiweiße: 0,5 g
Salz: 0,02 g

Inhalt: Pfirsiche, Wasser, Zucker, Säureregulator (Zitronensäure)
Nettogewicht: 820 g
Aufbewahrungsbedingungen: Nach dem Öffnen bis zu zwei Tage in einem nichtmetallischen Behälter kühl lagern.